Rehabilitationsmedizin mit Kompetenz und Herz

Die Rehaklinik am Berger See in Gelsenkirchen-Buer setzt auf individuelle Konzepte


„Die Arthrose in meiner linken Hüfte war ein schleichender Prozess. Als ich nachts keinen Schlaf mehr fand und die Schmerzen meinen Alltag bestimmten, wurde mir klar, dass ich ein neues Hüftgelenk brauche. Und dann ging alles leichter, als befürchtet.“ Paul Underberg hat Humor, aber vor allem ist er hochmotoviert, schon bald wieder fit und mobil in seinen turbulenten Alltag zurückzukehren. Der Unternehmer und Gründer einer renommierten Fitnesskette entschied sich ganz bewusst für die Rehaklinik am Berger See – „nach einer erfolgreichen Operation braucht es auch eine gute Rehabilitation. Ich erlebe hier jeden Tag, wie individuell die Begleitung durch die Ärzte und Therapeutinnen ist. Die Behandlungsqualität stimmt und auch die Atmosphäre.“
 
Individuelle Therapieziele
Für Chefarzt Dr. Daniel Bücheler ist Rehabilitation Teamwork und „der Patient ist Teil des Teams. Er ist gefordert, aktiv zu sein und zu trainieren, etwa im Bewegungsbad und an modernen Trainingsgeräten. Immer stehen ihm Therapeuten der Physiotherapie, der Ergotherapie oder diplomierte Sportlehrer fördernd zur Seite. Wichtige Ansprechpartner sind auch Psychologen, Sozialpädagogen und die Pflegefachkräfte. Erfolgreiche Rehabilitation hat viele Facetten.“ Das Ziel ist, den Muskel- und Sehnenapparat zu stärken und Fehlbelastungen zu korrigieren. Alle Maßnahmen werden täglich am Therapieziel überprüft und in einer elektronischen Patientenakte dokumentiert.
 
Schmerzskala
Als erfahrener Schmerztherapeut betont Dr. Bücheler, dass „Schmerz nicht gleich Schmerz ist“ und sehr individuell erlebt wird. Seine Devise: Der Patient hat selbst in der Hand, ob und wie viel Schmerzmittel er einnimmt. „Wir wollen konsequent richtig dosieren – so viel wie nötig, so wenig wie möglich. Täglich wird der Schmerzstatus erfragt, sodass wir mit der Medikation prompt reagieren können.“ Mit Hilfe einer Schmerzskala bewertet der Patient seine subjektiv empfundenen Schmerzen. Auch für Paul Underberg ist das die richtige Strategie: „Als Patient übernehme ich Verantwortung und weiß, welche Unterstützung ich brauche.“

Sabine Ziegler
Sabine Ziegler
Tel.: 0209 5902-435
Fax: 0209 5902-591
Deutschlands beste Ausbildungsbetreiber
Deutschlands beste Arbeitsgeber
Rehaklinik Orthopädie
Rehaklinik Orthopädie
Rehaklinik Orthopädie
Rehaklinik Orthopädie
Rehaklinik Orthopädie
Rehaklinik Orthopädie
Rehaklinik Orthopädie
KTQ-Zertifikat
Partner der PKV 2020
Rehaklinik am Berger See, Adenauerallee 32, 45894 Gelsenkirchen, Tel.: 0209 5902 - 100, Fax: 0209 5902 - 101